Mein absoluter Lieblingsjoghurt

Dieses Rezept stelle ich im Rahmen der Achtsamkeits-Challenge zur Verfügung.

Ich liebe Kokosnüsse. Ich liebe ihre Form, ich liebe das Fruchtfleisch, ich liebe den Saft und ich liebe was man alles tolles mit Kokos anstellen kann. Es ist zudem auch noch so sehr gesund!

Einfach perfekt um daraus in (fast) Null Komma Nichts einen leckeren Kokosjoghurt zu kreieren.

Zutaten:

3 junge Trink-Kokosnüsse, 1 Zitrone, 1 Vanillestange

Los gehts

 Loch in die Nuss bohrenAls erstes schnappen wir uns eine Kokosnuss und bohren zwei Löcher hinein.

Im Anschluss gießen wir den Saft der Nuss in ein Gefäß. So verfahren wir nach und nach mit allen drei Kokosnüssen.

Den Saft einer Nuss müssen wir aufheben, den brauchen wir später noch.

Den restlichen Saft unbedingt sofort trinken, es ist einfach köstlich <3

Nuss MassakerJetzt kommt mein Lieblingsteil – abgesehen vom Verzehr natürlich –

Wir zerhacken die Kokosnuss <3

Nehmt euch ein scharfes Messer und schlagt oben ringsherum ein Loch in die Kokosnuss.

Das gibt eine schöne Sauerei – Wundervoll <3

Wem das zu gefährlich ist, der bohrt einfach so lange Löcher im Kreis, bis die Kokosnuss sich öffnen lässt.

Kokosfleisch

Jetzt musst du das Kokosfleisch herausholen. Das geht am besten mit einem großen Löffel.

Ein wenig Tricky war es schon , bevor ich so den Dreh raus hatte … aber inzwischen geht das ziemlich gut. Nicht vergessen ein Stück zu naschen!

Dann das ganze Fruchtfleisch in den Mixer, ebenso die Vanilleschote und den Saft einer Zitrone und das ganze so richtig durchmixen (wer keinen Hochleistungsmixer hat, der nimmt bitte nur das Mark der Vanilleschote).

Bitte alles in eine Form füllen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Geschmacksexplosion am nächsten Morgen garantiert

Kokosjoghurt

Einfach nur mit Obst Deiner Wahl auffüllen und still genießen …

 

 

 

 

 

Tag 8 der Challenge

Artikel drucken Artikel drucken
Auf einen Blick
Name des Rezeptes
Kokosnussjoghurt
Veröffentlicht am
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Durchschnittsrating
5 Based on 1 Review(s)

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.