• Vollmond in Fische August 2018

Vollmond in Fische – 26. August 2018

Vollmond in Fische

Sonne in Jungfrau

26. 08. 2018

13:56:05 MEZ

Ornament Trennlinie

Zum Vollmond in Fische im August 2018 treffen Sonne und Mond in 03°12′ Grad aufeinander.

Die Sonne ist bereits drei Tage zuvor aus dem Sternbild des Löwen in das Zeichen der Jungfrau gewechselt.

Zur vollen Mondin stehen sich die zwei Himmelskörper gegenüber, also in Opposition zueinander. Die ordnungsliebende Jungfrau trifft auf die sensiblen Fische.

 

Spürst du die Energien der Mondin?

Es begann bereits kurz nach den letzten Neumond, dass die Energien der wachsenden Mondin stark spürbar wurden. Der Löwe Neumond hat unsere Herzen für die Liebe geöffnet. Jetzt mit den wachsenden Energien und dem Höhepunkt zur vollen Mondin ist es ganz klar, dass wir es mit einem Prozess der Heilung zu tun haben.

Nimm dir Zeit und spüre einmal in die Energien des Tages und der Nacht hinein. Lasse dich vollkommen in den Augenblick versinken, dann wirst du es fühlen. Es beginnt eine Zeit innerer Heilung. Ruhe breitet sich in uns aus und wir ziehen unsere Aufmerksamkeit aus der Außenwelt zurück und konzentrieren uns auf unser Inneres.

Wir treten den Rückzug an. Es ist vieles in Unordnung geraten in den letzten Monaten und es wird Zeit die Dinge wieder zu richten.

Sonne küsst Mond

Die Sonne in der Jungfrau

Versteht jemand in den Weiten des Universums etwas von Ordnung, dann ist es die Jungfrau. Ich erwähnte bereits, dass die Sonne in Opposition zum Vollmond in Fische steht. Die Ordnung stellt sich dem Gefühlsleben entgegen. Dies ist bei dieser vollen Mondin kein Widerspruch. Die Dinge in Ordnung bringen. Es ist wichtig, dass wir uns neu ausrichten. Sammeln wir uns und schauen wir ganz genau auf unsere eigene, kleine Welt. Erkennen wir unsere derzeitigen Strukturen, dann können wir beginnen uns neu zu sortieren. Wir sind aufgefordert unsere innere Ordnung wieder herzustellen.

Es ist auch ein wunderbarer Zeitpunkt um Pläne zu schmieden, denn auch dies liebt die Jungfrau. Sie analysiert, sie ordnet und sie strukturiert um. Nehmen wir uns doch ein Beispiel an ihr, es wird uns helfen in Balance zu kommen.

Was ist bei mir in Unordnung? 

Was stört meine innere Harmonie?

Wo ist etwas aus den Fugen geraten?

Sonne küsst Mond

Vollmond in Fische

War eben noch von rationalem Handeln die Rede, so gleiten wir nun in die Welt der tiefen Gefühle. Fische schwimmen im Wasser, sie leben für uns im Verborgenen und lieben den Fluß des Lebens. Ihre Energien sind wundervoll tragend. Du kennst das Gefühl, wenn der Körper umgeben von Wasser ganz leicht, ja fast schwerelos scheint.

Das Gewicht, die Last fällt von uns ab. Wir gleiten dahin. Die Energien sind heilend, sie sind einfühlsam und tief wirkend wie das Meer. Fische Energien geschehen ganz intuitiv. Sie sind im Flow. Sie fordern nicht, sie drängen nicht und sie erwarten nichts. Wie ein warm eingelassenes Bad laden sie dich ein, in die Wanne zu steigen und alle Hindernisse fortzuschwemmen.

Sonne küsst Mond

Die Zeit für Heilung

Die weibliche Kraft der Venus steht in der Waage, also in Balance und Harmonie. Sie bildet ein Quadrat zu Pluto im nüchternen, sachlichen Steinbock. Pluto verfügt über sehr starke Heilkräfte, aber auch über Zwänge. Schnell kann es mit ihm zu Verstrickungen kommen, die aber durch seinen Aufenthalt im Steinbock sehr milde ausfallen dürften.

Der Merkur, der nun endlich wieder direktläufig seine Runden zieht, wandelt im Löwen. Er steht im Quadrat zum Jupiter im Skorpion. Der Mittler zwischen den Welten, der Merkur im Löwen, wird die analytischen Bemühungen der Jungfrau unterstützen, denn auch er liebt es mit dem Verstand zu agieren. Der Jupiter wird dafür sorgen, dass er sich nicht in der Analytik verliert, denn er steht für das Vertrauen in das Leben. Er möchte über sich hinaus wachsen und den Sinn des Lebens nicht nur finden, sondern verinnerlichen. Dieses Ansinnen wird auf seinem Weg durch den Skorpion tatkräftig von selbigen unterstützt, denn auch er ist ein Freund der Transformation. Zudem wird auch er heilsam auf die Energien von Jupiter einwirken.

Wir können es drehen und wenden wie wir wollen, dieser Vollmond in Fische steht ganz im Zeichen der Heilung. Sind wir bereit unser Leben in Ordnung zu bringen und achten wir auf eine stabile Balance zwischen Körper, Geist und Seele, dann sind alle Weichen für eine tiefe Heilung gestellt. Jetzt müssen wir es nur noch den Fischen gleich tun und uns dem Fluss des Lebens in bedingungslosem Vertrauen hingeben.

 


Titelbild von SoulMusic (pixabay.de)

August 23rd, 2018|Kategorien: Mondin|Tags: , |