Der achtsame Umgang mit dem Glück ist eine zauberhafte Möglichkeit um im Leben mehr Zufriedenheit zu erlangen. Eine gute Hilfe auf diesem Weg ist eine Glücksliste.

 

Schreibe deine eigene Glücksliste

Schnapp dir einen Zettel und einen Stift und dann denke einmal genau darüber nach, was dich wirklich glücklich macht. Notiere auf deinem Zettel alles was dir einfällt.

Lasse dir ruhig Zeit dafür.

Meine Glücksliste

 

Trage diesen Zettel immer bei dir. Du kannst ihn zum Beispiel einfach in dein Portemonnaie stecken, so hast du ihn immer zur Hand, wenn du eine Portion Glück gut gebrauchen kannst. Nimm den Zettel immer wieder zur Hand, wenn das Glück dich verlassen möchte: Schaue dir dann deine Notizen ganz genau an und lasse sie auf dich wirken und die Welt ist bestimmt gleich ein kleines bisschen weniger schlimm.

 

[print_link]