Mit dem Stier wandeln die Energien in einem sehr erdverbundenen Zeichen. Die Aufgabe des Stieres war es einst, die Äcker zu pflügen. Er strotzt vor Kraft. Der Stier arbeitet, um zu ernten. Die Energien sind bodenständig, ausdauernd und festigend, Form gebend. Der Neumond im Stier am 23. April 2020 wird von diesen Werten getragen.

Neumond in Stier

Sonne in Stier

23. April 2020

04:25:51 MEZ / Berlin

Sonne küsst Mond

Die Himmels-Konstellation zum Neumond im Stier

Im vierten Grad treffen am 23. April 2020 Sonne und Mond im Zeichen des Stieres aufeinander. Ebenfalls im Stier und mit beiden Hauptakteuren eng verbunden ist der Uranus.

Sonne und Mond stehen dabei in Haus eins und zwei, Uranus ist lediglich im letzteren Haus anzutreffen.

In Haus eins stehen auch Lilith und Chiron, die noch immer eng verbunden ihre Energien gemeinsam wirken lassen.

Jupiter und Pluto bilden eine Konjunktion im Steinbock. Jupiter steht ausserdem in Konjunktion zu Saturn im Wassermann.

Sonne küsst Mond

Sonne, Mond & Uranus

Der Stier ist das Sternzeichen für Sicherheit, der Uranus pfeift auf selbige. Er ist der Herrscher des luftigen Wassermannes und liebt seine Freiheit über alles. Uranus möchte Veränderung, alles umkrempeln. Er steht für die revolutionäre Kraft, provoziert gerne und ausgiebig und schert sich keinen Deut um die Wünsche des Stieres nach Beständigkeit. Das kann ziemliche Konflikte in uns auslösen, zumal Uranus auch noch im zweiten Haus steht, das perfekt zum Stier und so gar nicht zu Uranus passt.

Uranus um zweiten Haus

In der zweiten Ebene geht es um häusliche Belange. Woher kommt das Geld, wie steht es um meine Wohnung, mein Haus und ist der Kühlschrank genug gefüllt? Alles rings um das eigene Heim wird in den Fokus gerückt und ich verspreche dir, Uranus wird sich mit diesem Umstand zu Tode langweilen und ganz gewiss versuchen ein wenig Unruhe in die eigenen Wände zu bringen.

Er spielt dann ganz gerne mit den weltlichen Besitztümern. Er kauft gerne ein und schenkt es im nächsten Moment wieder her. Er eignet sich etwas an, nur um es auch gleich wieder loszuwerden. Materieller Wert interessiert ihn nicht, ist wenn überhaupt nur Mittel zum Zweck. Achte also zum Neumond darauf, keine übereilten Entscheidungen zu treffen, die später bereut werden.

Die Sonne zum Neumond

Die Sonne steigt vom zweiten in das erste Haus auf. Kurzum lebt erst das Bedürfnis in uns auf, uns eine schöne Umgebung zu schaffen, in welcher sich dann all unsere Persönlichkeit entfalten kann. Fühlst du den Wunsch zum Neumond, dich wahrhaftig zu entblättern, so sorge unbedingt dafür, dass du dich in deinen Wänden wohl fühlst. Je besser dir das gelingt, desto mehr wirst du in deinen Raum fallen können.

Gerne hast du auch Menschen an deiner Seite. Die Sonne in der zweiten Ebene lässt uns strahlen, wir senden Wärme aus und ziehen die Anderen in unseren Bann.

Der Mond zum Neumond

Der Mond beginnt ebenfalls in der zweiten Ebene und steigt alsbald auf. Gehen wir das Ganze einmal ganz pragmatisch an. Die Sonne möchte eine schöne Umgebung schaffen, der Mond ist mehr um das körperliche Wohl besorgt und wäre gewiss für ein fabelhaftes Frühstück zu begeistern. Nimm dir die Zeit für dich alleine oder mit deinen Lieben und gehe ganz entspannt in den Tag.

Das wird auch helfen, wenn der Mond die nächste Ebene erreicht, denn dort geht es um unsere Gefühle. Der Mond lässt uns an diesem Ort immer sehr sensibel werden, wie gut, wenn wir da wenigstens auf ein guten Start in den Tag zurückblicken können. Die Sehnsucht nach Sicherheit, Zuwendung und Nähe wird deutlich spürbar sein. Gib ihr ruhig nach und lasse dich nicht verunsichern, wenn deine Erwartungen höher sind als das, was du bekommst. Wir neigen jetzt schnell dazu, in Zweifeln zu ertrinken, besser jedoch ist es, erst einmal durchzuatmen und ein wenig Abstand zur Situation herzustellen. Meist löst sich dann die Unsicherheit schnell auch wieder auf.

Sonne küsst Mond

Jupiter und Pluto im Steinbock

Beiden stehen im elften Haus, wobei Jupiter auch noch das zwölfte Haus berührt.

Mit Jupiter in der vierten Ebene fällt dir das Glück quasi in den Schoß, ich sage ja: Bitte die Anderen dir mal eben schnell im Haushalt zu helfen. Es wird funktionieren. Im Ernst, mit Jupiter im zwölften Haus wird dir jeder Wunsch erfüllt, worum du bittest, wird dir gegeben. Probiere es aus. Sollte am Morgen die Unterstützung ausbleiben, so bleib entspannt, denn in der nächsten Ebene, erschaffst du dir alles einfach selbst.

War dir das Glück am Morgen nicht hold, dann kann es jetzt gar nicht mehr anders, als dir zu Füßen zu liegen. Vertraue! Übrigens stehen in dieser Ebene auch deine Helferwesen und spirituellen Begleiter ganz nah an deiner Seite.

Pluto weilt schön längst in den übersinnlichen Sphären. Er möchte in der Ebene nichts geringeres als alle Geheimnisse des Lebens ergründen. Merkst du, wohin die Reise geht?

Sonne küsst Mond

Résumé

Die Energien des Neumondes sind recht geordnet und leicht zu erkennen. Deinen Tag kann ein roter Faden durchziehen. Uranus wird versuchen, ein wenig Unruhe zu stiften, aber das muss nicht schlecht sein. Gehen wir raus aus unserem Kopf, so werden wir auch mit diesem Gesellen so richtig Spaß haben. Warum nicht einmal das Toast mit dem Bügeleisen rösten – das gefällt Uranus ganz gewiss. Bring einfach eine spielerische Ebene in deinen Tag und alles wird gut.

Nutze den Morgen, um eine gute Basis für den Tag zu schaffen. Erschaffe dir einen schönen, gemütlichen Raum und frage unbedingt deine Lieben um Hilfe. Wirklich, nutze die Energien! So leicht wirst du es nicht so schnell wieder haben. Frühstücke ausgiebig und mit Liebe.

Ziehe dich im Laufe des Tages mehr und mehr zurück, tauche in deine inneren Welten ein und nimm Kontakt zu deinen spirituellen Begleitern auf. Lasse dich von der geerdeten Kraft des Stieres führen und alles wird gut.

 

Taste of Power lebt von Eurer Unterstützung.
❤︎ Lieben Dank