• Neumond Waage Oktober 2018

Neumond in Waage – 09. Oktober 2018

Neumond in Waage

Sonne in Waage

09. 10. 2018

05:46:45 MEZ

Ornament Trennlinie

Die schwarze Mondin trifft sich in den frühen Morgenstunden des neunten Oktobers mit der Sonne im 16. Grad zum Neumond. Der Herbst ist angebrochen und die Tage werden merklich kürzer. Das Laub zeigt sich in seinen wundervollsten Farben. Eine bezaubernde Zeit.

Das Jahreskreisfest Samhain klopft schon leise an unsere Pforten. Es ist eines der wichtigsten Feste in magischen Kreisen, denn mit ihm endet ein jedes Hexenjahr. Noch aber ist es nicht soweit, jetzt ist es an der Zeit zu schauen was die Schwarzmondin uns schenken wird.

Das Stelldichein zwischen Sonne und Mondin findet in der Waage statt. Es geht also noch immer darum, die richtige Balance zu finden. Wir werden auch gleich sehen in welchen Bereichen unsere Harmonie zu schwanken droht. Die Energien sind nicht ganz so polternd wie zur letzten schwarzen Mondin, aber sie können uns tief treffen, wenn wir nicht auf uns acht geben.

Sonne küsst Mond

Neumond in Waage – Was passiert im Nachthimmel?

Die Nächte sind noch klarer und länger als im letzten Monat. In der Neumondnacht stehen die Chancen ganz gut ein paar Sternschnuppen zu sehen, denn die Delte-Draconiden, die Drachenschnuppen sind unterwegs. Erinnere dich an meine Zeilen zum letzten Vollmond, wir sind in der Phase der zwölften Mondin. Das Tier dieser Mondphase ist der Drachen. Vielleicht wird er ein wenig Feuer speien und du kannst dir etwas wünschen, wenn die Drachenschnuppe im Nachthimmel verglüht. Manchmal gibt es einen Draconidensturm, dann fallen sehr viele Sternschnuppen vom Himmel. Im Oktober 2011 fielen 300 Sternschnuppen pro Stunde. Es werden zwischen halb zwei und halb drei Uhr Nachts die meisten Drachenschnuppen erwartet.

Noch ein anderes Naturschauspiel kannst du zum Neumond bewundern, das Tierkreislicht (Zodiakallicht). Allerdings musst du dafür früh aus den Betten hüpfen, noch ehe die Sonne erwacht. Die Städter können sich noch einmal umdrehen, sie werden nicht viel Erfolg haben das zauberschöne Tierkreislicht zu sehen. Wohnst du aber auf dem Land, so suche dir einen erhöhten Aussichtspunkt und schaue gen Osten. Mit Glück wirst du den Lichtkegel am Horizont entdecken.

Sonne und Mondin stehen im Quadrat zu Pluto. Die Venus als Herrscherplanet des aktuellen Tierkreiszeichens, der Waage, wandelt rückläufig (!) durch den Skorpion. In der Waage tummelt sich noch der Merkur. Lilith hält sich, wie schon zum Vollmond, recht nahe am absteigenden Mondknoten auf.

Sonne küsst Mond

Die Energien von Neumond in Waage

Noch bis zum 16. November ist die Venus rückläufig. Dies geschieht etwa alle anderthalb Jahre für etwa 6 Wochen. Alles was in der Zeit der Normalläufigkeit der Venus schief gelaufen ist, wird sich nun zeigen. Es kann sehr holprig werden, wenn deine Beziehung nicht im Gleichgewicht ruht. Die Schatten werden deutlich hervor treten und es ist höchste Zeit sich ihnen zu stellen.

Es wird sich zu dieser schwarzen Mondin vieles in unserem Inneren abspielen, dass zeigt auch das Quadrat zu Pluto. Vielleicht ist es an der Zeit uns selbst zu begegnen, sich den eigenen, inneren Schatten zu stellen. Sind wir glücklich mit unserem Leben, sind wir glücklich mit unserer Beziehung?

Lilith am absteigenden Mondknoten wühlt mit ihren Fingern in den Wunden unserer Vergangenheit. Alles soll zu Tage kommen. Wir dürfen nicht mehr verdrängen, unsere Bedürfnisse nicht mehr leugnen. Oft sind wir versucht die mangelnde Harmonie in unserem Leben mit einem funktionierenden Liebesleben ausgleichen zu wollen. Unsere Anforderungen an Beziehungen sind dementsprechend hoch, schließlich muss sie alles ersetzen, an dem es uns sonst fehlt. Ist dies aber der richtige Weg?

Müssen wir nicht vielmehr für uns selbst sorgen, in Liebe auf uns acht geben? Sind wir mit uns selbst im Reinen und leben wir ein ausgeglichenen Alltag, so brauchen wir die Beziehung nicht um uns selbst aufzuwerten und die Liebe wird einfach nur zu einem wundervollen Geschenk.

Nutze doch diesen Neumond um einen Blick auf die Vergangenheit zu werfen. Schaue wie erfüllt es ist, oder eben nicht. Und dann handle.

Ein kleiner Tipp zu guter Letzt: Stürze dich vielleicht nicht gerade jetzt in ein neues Liebesabenteuer. Lasse dir Zeit bis die Venus wieder normal ihre Bahnen zieht.