Sind dir folgende Fragen schon einmal durch den Kopf gegangen?

 

Erfüllt MICH mein Leben?

Tue ich genug für MICH?

Habe ICH noch Träume?

Wie kann ICH positiver denken?

Wie kann ich mir MEINE Wünsche erfüllen?

Bin ICH nicht viel mehr wert?

Wie kann ICH zur Ruhe kommen?

 

Interessierst du dich für folgende Themen?

 

Spiritualität  Schamanismus Mondphasen

Alte Bräuche hierzulande & aus aller Welt 

Meditation Aryurveda Yoga 

Heilsteine Heilkräuter 

 

Herz für Dich

JA? Dann bist DU hier bei Taste of Power genau RICHTIG!

 

Taste of Power möchte dir helfen mehr zu dir selbst zu finden. Alles was du brauchst schlummert in dir. Du hast bereits sämtliche Vorraussetzungen und Kräfte in dir um innere Ruhe, Selbstbewusstsein und Authenzität in dein Leben zu bringen.

Vielen geht es wie dir! Du bist damit nicht allein! Taste of Power ist ein Baustein für dich um neue Möglichkeiten zu erkennen und neue Wege zu gehen. Lasst uns alle gemeinsam stark sein. Ich freue mich sehr auf eine positive Zusammenarbeit mit jedem Einzelnen von euch.

Herzlichst,

Alexa Szeli

newsletter-button

 

Trage dich doch mit deiner Mailadresse für meinem Newsletter ein und bleibe auf dem Laufenden. Der Newsletter erscheint gewöhnlich zu jedem Voll- und Neumond und kann, sollte er dir nicht gefallen, natürlich jederzeit wieder abbestellt werden.



 

 Alexa Szeli – Der Kopf hinter Taste of Power

 

A Szeli

 

Ich stehe in der Blüte meines Lebens und finde es das einfach nur bezaubernd. Das Leben ist so ein Wunderwerk, eine nicht enden wollende Quelle an Erfahrungen. Ich kann nicht anders: Ich muss dieses Leben einfach lieben. Schaut es Euch doch einmal richtig an! Es steckt voller Wunder <3

Nein, ich bin kein vom Glück gesegnetes Kind gewesen, dass immer nur wundervolle Erfahrungen gemacht hat. Im Gegenteil, ich habe auch viel Leid und Schmerz erlebt. Menschen haben meinen Weg begleitet oder gekreuzt, die es nicht gut mit mir meinten. Das prägt tiefe Furchen in die Seele. Jede einzelne Furche habe ich jedoch zu lieben gelernt. Sie sind der Schatz aus dem ich schöpfen kann, wann immer ich will. Sie haben mir beigebracht, was wahrhaftig lieben und leben heißt und diese unglaubliche Reise geht immer weiter und weiter. Ich nehme Dich gerne ein Stück mit, wenn Du willst <3.

Mit meinen Texten möchte ich Dich erreichen. Dir die famosen Facetten dieser Welt zeigen. Doch nicht nur das! Ich nehme Dich gerne mit auf eine Reise in die Welt der Spiritualität. Die Welt der Alten Bräuche ist überaus interessant und zudem sehr lehrreich. Vieles aus der alten Zeit werde ich gerne für Euch wieder lebendig werden lassen. Dabei geht die Reise nicht nur zu den Wurzeln unserer eigenen Kultur, sondern auch hinaus in andere Landen. Ich bin fasziniert von der Energie des Yoga, der Mediation und überzeugte Anhängerin der ayurvedischen Lebensweise. Meine Interessen sind breit gefächert und bündeln sich doch im Kern immer wieder zu einem Ganzen zusammen. Das Wissen aus längst vergangenen Zeiten ist eine unerschöpfliche Quelle über alle möglichen Bereiche dieses wundervollen Lebens.

Schon als ich ein kleines Mädchen war habe ich mir vieles einfach von der Seele geschrieben. Das war meine Form der Meditation.

Später dann habe ich Publizistik und Kommunikationswissenschaft, mit Schwerpunkt Journalismus, an der Berliner Freien Universität studiert. Mir wurde sehr schnell klar: Ohne Ellenbogen komme ich in der Medienlandschaft nicht voran. Pech gehabt! Ich bin nicht der Typ, der sich nach vorne schubst um das beste Interview zu ergattern. Mir obliegt es eher einen Schritt zurückzutreten und anderen den Vortritt zu lassen. So konnte das also mit mir und der Medienwelt nichts werden.

Was nun? Das Schreiben aufgeben? Auf gar keinen Fall!

Ich schrieb ab dato viele Jahre nur noch privat. Beruflich orientierte ich mich neu und arbeitete eine zeitlang als freiberufliche Fotografin. Mein Leben indes hatte andere Pläne mit mir, so dass ich diesen Beruf aufgegeben habe und der Liebe wegen von Berlin nach München umsiedelte.

Im Laufe der Zeit interessierten mich Themen rund um das Leben, deren Qualität und wie man einfach mehr aus dem alltäglichen Irrsinn macht, immer mehr.

Ende 2014 stand meine Entscheidung fest: Ich gründe Taste of Power, erforsche das Leben und lasse Dich teilhaben.

Fühl dich herzlich willkommen!